Unsere Katzen Kastraten BabysInfos Würfe Pläne ShowIn Erinnerung LinksKontaktGästebuchHome

Unsere kastrierten Lieblinge

Das Leben im Ruhestand

Und dann gibt es die nicht mehr "aktiven" Familienmitglieder - unsere Kastraten


   

Man soll nie nie sagen - aber für uns gilt bisher der eherne Grundsatz: Unsere Lieblinge bleiben auch dann noch bei uns, wenn sie kastriert sind. Sie sind Familienmitglieder - und die wirft man nicht einfach raus, nur weil sie "ausgedient" haben, keinen Nachwuchs mehr zeugen oder keine Erfolgsbabys mehr zur Welt bringen.

Wie gesagt - "nie" ist ein großes Wort.

Ist es in den 17 jahren, in denen wir züchten, vereinzelt auch schon einmal dazu gekommen, ein älteres Tier abgeben zu müssen. Die Entscheidung lag aber immer im interesse des Tieres, und es hat uns, obwohl es vernünftig war, weh getan.
 

Die Einzelseiten folgen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

GIC + EP Emanuel-Empir vom Wunderbaum (Black smoke/weiß)

GIC Hopeless Tribes Elsa-Maxine (Black classic tabby/weiß)

S*Kisamos Fenix (Black smoke)

EC (FIFe) Harley Shaolin vom Wunderbaum (silberschildpattclassic/weiß)

Queen Padparadscha Svarte Perl vom Wunderbaum (Black smoke weiss)

Ch. Suriel-Selith vom Wunderbaum (weiss)

Auroras Noah Nevada vom Wunderbaum (weiss)

S* Mar Michel´s Izadoori